Suzie Quattro

Oldenburger
Dunkelfuchstute, *1998
v. Quattro B-Kolibri
Z.: Karl-Heinz Wellmann
B.: Luciana Diniz

 

 

Suzie Quattro war ein „verrücktes Mädchen“, eine Art Kristallkugel, die stets glänzte, und sie liebte es, zu springen.

Suzie Quattro platzierte sich beim Bundeschampionat der fünfjährigen Springpferde und kam dann sechsjährig zu mir. Siebenjährig debütierte sie in der internationalen Youngster-Tour und war lange mein Toppferd. 

Nach ihrer Verabschiedung aus dem Sport bekam sie zwei Fohlen und verbringt zusammen mit Locarno ihren Lebensabend auf der Weide.


2008

4. Pl. Grand Prix in Sao Paulo/BRA
7. Pl. 1,50 m Springen in Lyon/FRA
3. Pl. 1,50 m Springen in Verona/ITA
6. Pl. German Master in Stuttgart
5. Pl. Grand Prix in München
12. Pl. Grand Prix in Genf/SUI

2009

5. Pl.  1,50 m Springen in Leipzig
1. Pl. 1,40 m Springen in Arezzo/ITA

Equitaris