Nach Europa, der Pferde wegen.

Ich ging zum Olympiasieger Alwin Schockemoehle nach Mühlen/GER und dann für mehrere Jahre in die USA – kehrte aber schließlich wieder nach Deutschland zurück: zunächst nach Fürstenau bei Osnabrück und jetzt schließlich nach Wachtberg bei Bonn. Dort betreibe ich selbstständig einen Spring- und Turnierstall, seit 2002 maßgeblich unterstützt von meinem selbst im internationalen Springsport erfolgreichen Sponsor  Edouard de Rothschild. 2006 fiel die Entscheidung, künftig für Portugal an den Start zu gehen.

Equitaris